Hinterlasse einen Kommentar

Das geehrte Revolutionsoberhaupt: Iran wird sich den exzessiven Forderungen der Feinde nicht beugen

Teheran (IRIB) – Das geehrte Oberhaupt der Islamische Revolution sagte mit Blick auf die Entwicklungen in der Region: Es gab unheilbringende Hände im Spiel, die den gesegneten Monat verbittert haben.
In seiner Predigt zum Fitr-Festgebet in Teheran wies der geehrte Ayatollah Khamenei auf die traurigen Ereignisse vor und während des Fastenmonats „Ramadan“ in der Nahostregion hin und erklärte:
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: